Ganzjährig Vögel füttern

Beim Thema „Ganzjährig Vögel füttern“ gehen die Meinungen auseinander.
Die einen sagen: „Nur füttern, wenn es richtig kalt ist und die Vögel kein Futter mehr finden können.“
Die anderen sagen: „Ganzjährig füttern macht Sinn, weil der natürliche Lebensraum unserer Wildvögel z.B. durch Bebauug und im industriellen Sinn betriebene Landwirtschaft immer weiter zurückgeht und die Vögel daher kein Futter mehr finden.“

Was sagt der renommierte Ornithologe Prof. Dr. Peter Berthold dazu?